Seit Eröffnung als Aphasie-Stützpunkt im Jahr 2000 betreuten wir in den letzten Jahren weit über 800 Betroffene und deren Angehörige.
 
Im Dezember 2002 hat der damalige Aphasie-Stützpunkt seine juristische Selbstständigkeit erlangt und führt die Aufgaben und Projekte als Aphasiker-Zentrum Nordsachsen e. V. fort.
 
Der Grundsatz unserer Arbeit lautet
 
Hilfe zur Selbsthilfe.
 
In diesem Sinne unterstützen wir die aphasischen Patienten auf ihrem Weg
„vom Behandelten zum Handelnden“

und stärken damit auch die Patientensouveränität.

Wir verhelfen Betroffenen zu größtmöglicher Selbständigkeit, unterstützen ihre soziale Integration, klären Angehörige und Öffentlichkeit auf und tragen somit zur Linderung der Auswirkungen bei.
Es ist uns sehr wichtig, die Betroffenen dazu zu motivieren, bestehende Aphasie-Selbsthilfegruppen in der Region zu besuchen, um ihnen die
Re-Integration in das alltägliche Leben zu erleichtern.
 
Sie finden uns im Mediclin Reha-Zentrum Bad Düben.
 
 
Datenschutzerklärung
 
aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif
Aktivitäten
Rückblick
aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif
Willkommen
So finden Sie uns
aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif
Kontakt
Spendenkonto
Impressum
aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif
Selbsthilfegruppen
Zielstellungen
aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif
Tag der Aphasie
aphasikerzentrum_nordsachsen_02_08_2019001003.gif
So war der Monat

Aphasiker-Zentrum Nordsachsen e. V.

Willkommen im August!